Ingwer in seiner leckersten Form!

Wie in unserem Sushi-Basic-Kurs am 12.11.16 versprochen findet ihr hier nun auch unser Rezept für eingelegten Ingwer:

 

500g    Ingwer

200ml  Reisessig

200ml  Mirin

3 EL     Zucker

½ TL    Salz

(200ml Wasser)

 

Ingwer schälen und in sehr feine Scheiben schneiden.

 

Ingwerscheiben in Wasser 10 min kochen. Wasser weg schütten. Mirin, Reisessig und 200ml Wasser zum Ingwer in den Topf geben. Zucker und Salz hinzufügen. 15 min – 20 min kochen, bis die Ingwerscheiben noch einen angenehmen Biss haben. Topf vom Herd nehmen, Ingwer im Sud abkühlen lassen.

 

Aufbewahrung erfolgt im Sud. Im Kühlschrank gelagert hält der Ingwer sich drei bis vier Wochen.  

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0